Schnürstiefel uvex 2 S3 SRC

CHF 160.00

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Überlegen in allen Disziplinen. Die innovative Sicherheitsschuhserie uvex 2 in den Schutzklassen S3 und S1 P scheut keine Herausforderung: Optimale Dämpfung, ergonomische Passform, geringes Gewicht und beste Klimaeigenschaften sorgen für maximale Performance im Arbeitsalltag und definieren die Grenzen für Sicherheitsschuhe neu.


Allgemeine Merkmale

  • leichtgewichtiger und flexibler S3-Sicherheitsschnürstiefel
  • alle Sohlenmaterialien sind frei von Silikonen, Weichmachern und anderen lackbenetzungsstörenden Substanzen
  • längere Haltbarkeit des Obermaterials über der Zehenkappe durch geschäumte Überkappe aus Polyurethan
  • uvex medicare: für orthopädische Zurichtungen und Einlagen gemäss DGUV 112-191 / ÖNORM Z1259
  • nicht geeignet für Arbeiten an Anlagen und Betriebsmitteln, die unter Spannung stehen
  • Farbe: schwarz, orange

Schutz-Merkmale

  • Schutzklasse S3 nach EN ISO 20345:2011 mit Zusatzkennzeichnung für sehr gute Rutschhemmung (SRC)
  • erfüllt die ESD-Vorgabe mit Ableitwiderstand kleiner 35 Megaohm
  • 100 % metallfreie uvex xenova®-Zehenschutzkappe – kompakt, anatomisch geformt, mit guter Seitenstabilität und thermisch nicht leitend
  • metallfreie durchtritthemmende uvex xenova®-Zwischensohle – beeinträchtigt nicht die Flexibilität des Schuhs
  • ergonomisch gestaltete Laufsohle aus Zweidichten-Polyurethan mit grober, selbstreinigender Profilierung und sehr guter Rutschhemmung
  • sicherer Stand auch auf Leitern aufgrund des stabilisierenden Gelenkbereichs

Komfort-Merkmale

  • ausserordentlicher Tragekomfort, zu dem ein neu entwickelter Leisten ebenso beiträgt wie die klimaoptimierten, atmungsaktiven Materialien (uvex climazone)
  • zur Vermeidung von Druckstellen nahezu nahtfreie Schaftkonstruktion aus besonders weichem Rindleder
  • auswechselbares antistatisches Komfortfussbett mit Feuchtigkeitstransportsystem und zusätzlicher Fersen- und Vorfussdämpfung
  • weich gepolsterte Staublasche und Kragen

Einsatzgebiete

  • mittlere Anwendungen